Aufgrund seiner Flugeigenschaften und Kostenvorteils gegenüber dem Hubschrauber, ist der Gyrocopter für die kommerzielle Observation hervoragend geeignet.
In Zusammenarbeit mit Beamten und Piloten der Polizei wurden nutzungsbedingte Zusammenhänge als auch ökologische Aspekte in ein neues Konzept umgesetzt. Um Gewicht zu sparen und Aufgrund des chronischen Personalmangels, wurde auf den 2.Mann, dem Operator, verzichtet. Dieser steuert die Kamera von der Leitstelle. Die Bildübertragung erfolgt über digital Funk. Im Gegensatz zu einer Drohne ist hier ein Beamter mit geschultem Augen im Einsatz, der verantwortungsvoll Entscheidungen treffen kann.
Somit sind bisher nicht ökonomische Einsatzszenarien wie Vermisstensuche, Verkehrsüberwachung oder Polizeikoordinierung aus der Luft möglich.


Abb: Szenario der Polizei Brandenburg

_pro Schutzbereich mind. 1 Gyrocopter
_täglicher Streifendienst
_zwei Beamte im Einsatz

Ein großes Problem stellt die Bereitschaft einer geeigneten Start- und Landebahn im Grundstücksbereich der Leitstellen dar. UAus diesem Grund, wird der Gyrocopter mit einer kollektiven Blattverstellung versehen, die ihm einen Sprungstart und eine punktgenaue Landung, vergleichbar mit einem Helikopter, ermöglicht. Zudem kann der Gyrocopter mit diesem System unabhängig von einer Start- und Landestrecke in seinem Aktionskreis agieren.
Zusätzlich wird aus einsatztaktischer Sicht eine 24 Stunden Bereitschaft in Betracht gezogen.


Abb:Neues Szenario

_pro Schutzbereich mind. 1 Gyrocopter
_pro Gyrocopter ein Beamter
_ständige Funkverbindung und Bildübertragung zur Leitstelle
  über UMTS oder Digitalfunk
_Fernsteuerung der Kameras von der Leitstelle
_Sprungstartsystem
_24 Stunden Einsatzbereitschaft



Zukünftige Einsatzszenarien


Beispiel Verkehrsüberwachung:

_Gyrocopter überfiegt Bundesautobahn
_Pilot erkennt Falschfahrer
_informiert die Leitstelle
_Bilddaten werden von Leitstelle erfasst und ausgewertet
_Streifenwagen wird informiert und zum Einsatzort dirigiert
_Pilot sieht das der Falschfahrer die Autobahn verlässt
_Einsatz kann beendet werden


Abb:Szenario Verkehrsüberwachung


Beispiel Demonstration in der Innenstadt:

_Gyrocopter und Bodenkräfte sind im Einsatz
_Pilot erkennt übergriffe einiger Demonstranten
_Leitstelle und Bodenkräfte werden informiert
_Bilddaten werden über diese erfasst und ausgewertet
_Bodenkräfte werden anhand der Bilddaten und über
  den Piloten zur Eindämmung der Lage koordiniert


Abb:Szenario Demonstration